Print Friendly, PDF & Email

Buchtipps und Weihnachtsgr├╝├če

Online-Journal vom 14. Dezember 2017

Unsere Sache ist es, den Funken des Lichts festzuhalten, der aus dem Leben ├╝berall da hervorbricht, wo die Ewigkeit die Zeit ber├╝hrt.
(Friedrich Schiller)

Guten Tag,

wie jedes Jahr m├Âchte ich auf diesem Weg einen sch├Ânen Restadvent, besinnliche Feiertage und einen guten Start ins neue Jahr w├╝nschen.

Nachstehend finden Sie wieder drei Buchtipps, Unterhaltsames und Interessantes zum selbst lesen oder verschenken. Ausgehend von ├╝beraus interessanten Frauenfiguren entf├╝hrt uns Buchtipp eins in die Anf├Ąnge der bemannten Raumfahrt, erweckt Buchtipp zwei den Kampf engagierter Frauenrechtlerinnen um Einf├╝hrung des Frauenwahlrechts wieder zum Leben und l├Ąsst Buchtipp drei hundert Jahre deutsche Kulturgeschichte Revue passieren.

Ich freue mich auf eine weiterhin kreative Zusammenarbeit im n├Ąchsten Jahr!

Ihre Elisabeth Mantl

Frauen errechnen bemannte Raumfahrt
Mathematikerinnen bei der NASA

Die West Area Computing Unit leistete 1943 bis 1958 f├╝r die Luft- und Raumfahrtforschung des National Advisory Committee for Aeronautics (NACA), der Vorg├Ąngerorganisation der NASA, die so unabdingbaren, komplizierten und zeitaufwendigen Berechnungen, mit Stift, Zettel und einfachen Rechenmaschinen. Die Gruppe bestand ausschlie├člich aus afroamerikanischen Frauen, ausnahmslos Mathematikerinnen mit Abschluss und Erfahrung in der Raketenforschung. Aufgrund der ...
Weiterlesen Ôćĺ

Sie wollten w├Ąhlen und wurden ausgelacht
Frauenrechtlerinnen im Portrait

Als Suffragetten (von englisch/franz├Âsisch suffrage „Wahlrecht“) bezeichnet man bis heute jene Frauen, die in Gro├čbritannien Anfang des 20. Jahrhunderts mittels passivem Widerstand, St├Ârungen offizieller Veranstaltungen und Hungerstreiks f├╝r die Einf├╝hrung eines allgemeinen Frauenwahlrechts k├Ąmpften. Erstmals von der englischen Presse verwendet, sollte der Begriff die Wahlrechts-Aktivistinnen verunglimpfen, wurde aber von den Frauen selbst vereinnahmt und zum Kampfbegriff ...
Weiterlesen Ôćĺ

Cl├Ąrchens Ballhaus
100 Jahre Kulturgeschichte

Als B├╝hlers Tanzlokal im Jahr 1913 in Berlin seinen Betrieb aufnahm, war es ein Ballhaus von etwa 800, in das die Berlinerinnen und Berliner allabendlich zum popul├Ąren Tanzvergn├╝gen einkehrten. Heute ist Cl├Ąrchens Ballhaus, wie B├╝hlers Tanzlokal schon bald im Volksmund hie├č, immer noch ein beliebtes Ziel von Tanzvergn├╝gten aus Stadt und Umland und dabei Relikt, Zeitkapsel ...
Weiterlesen Ôćĺ

Abonnieren Sie unseren Infoblog, wenn Sie unsere Artikel und Buchtipps zeitnah lesen m├Âchten.


Weitere Artikel zu diesem Thema

Weihnachtsgr├╝├če und Buchtipps
Online-Journal vom 17. Dezember 2018

Lesetipps f├╝r die Sommerpause
Online-Journal vom 29. Juni 2018

Beruf und Pflege von Angeh├Ârigen vereinbaren
Online-Journal vom 20. April 2018

Online-Test zur Familien­freund­lich­keit und betrieb­lichen F├Âr­derung einer partner­schaftlichen Arbeits­teilung. [zum Test]

audit berufundfamilie

Dr. Elisabeth Mantl ist seit 2005 zertifizierte Auditorin f├╝r das audit berufundfamilie, das eine familienbewusste Personalpolitik nachhaltig umzusetzen hilft. Weiterlesen Ôćĺ