Print Friendly, PDF & Email

Online-Test f├╝r Organisationen

F├Ârdern Sie eine partnerschaftliche Arbeitsteilung?

Ausgehend von der Studie von Bernhardt/Hipp/Allmendinger ├╝ber die betriebliche F├Ârderung einer partnerschaftlichen Arbeitsteilung* haben wir f├╝r Sie einen kleinen Selbsttest entworfen. Die Autorinnen haben die von ihnen untersuchten Organisationen nach der Intensit├Ąt, mit der sie eine partnerschaftliche Arbeitsteilung unterst├╝tzen, in f├╝nf Typen klassifiziert. Unser Selbsttest mit 17 Fragen gibt Ihnen Aufschluss, in welche Kategorie sich Ihre Organisation vermutlich einordnet. Der Test eignet sich sowohl f├╝r Unternehmen als auch f├╝r Hochschulen.

 

*) Bernhardt, Hipp, Allmendinger: Warum nicht fifty-fifty? Betriebliche Rahmenbedingungen der┬á Aufteilung von Erwerbs- und F├╝rsorgearbeit in Paarfamilien, Discussion Paper, SP I 2016ÔÇô501, Oktober 2016, WZB Bibliothek, https://bibliothek.wzb.eu/pdf/2016/i16-501.pdf


Weitere Artikel zu diesem Thema

MethodeMethode
Praxisnah & kurzweilig

Gleichstellungsindex 2017
Deutschland nach wie vor nur im EU-Mittelfeld

Vielfalt wertsch├Ątzend f├╝hren
Buchtipp zur Umsetzung

Online-Test zur Familien­freund­lich­keit und betrieb­lichen F├Âr­derung einer partner­schaftlichen Arbeits­teilung. [zum Test]

audit berufundfamilie

Dr. Elisabeth Mantl ist seit 2005 zertifizierte Auditorin f├╝r das audit berufundfamilie, das eine familienbewusste Personalpolitik nachhaltig umzusetzen hilft. Weiterlesen Ôćĺ