Print Friendly, PDF & Email

Veranstaltungstipp

Fachtag Antidiskriminierung

Die IQ-Fachtagung „Antidiskriminierung in der Arbeitswelt – Wege zu einer inklusiven Gesellschaft“ findet am 18.10.16 in München statt.

Die IQ-Fachtagung „Antidiskriminierung in der Arbeitswelt – Wege zu einer inklusiven Gesellschaft“ findet am 18.10.16 in München statt.

Der Zugang zum Arbeitsmarkt ist für Menschen, die geflüchtet oder eingewandert sind, oft mit der Erfahrung von Diskriminierung verbunden. Wie genau diese funktioniert und welche Strategien entwickelt werden können, um das Erwerbsleben inklusiver zu gestalten, ist Gegenstand der nächsten IQ-Fachtagung. Die Tagung findet am 18. Oktober in München statt und wird von der Fachstelle Interkulturelle Kompetenzentwicklung und Antidiskriminierung ausgerichtet.

Geplant sind neben den Impulsvorträgen aus Wissenschaft und Praxis eine Reihe von Workshops. Sie sollen ein Diskussionsforum schaffen, um ins Gespräch zu kommen.

Angeboten werden Workshops zu folgenden Themen:

  • Recht haben! – Recht bekommen? Zur Rolle der Judikative in der Durchsetzung und (Weiter)Entwicklung des rechtlichen Diskriminierungsschutzes
  • Selbstermächtigung – Empowerment als Strategie gegen (mehrdimensionale) Diskriminierung
  • Unconscious Bias – Und was macht man jetzt damit? Von der kognitiven Ebene zur Antidiskriminierung
  • Mit Recht zu Qualifizierung und Arbeit. Abbau von Diskriminierung im Kontext Arbeitsverwaltung

Zwei Mitarbeiterinnen des Netzwerks IQ bieten zudem die Möglichkeit an, sich zur Einrichtung einer AGG-Beschwerdestelle beraten zu lassen.

Weitere Informationen | Flyer | Anmeldeformular

Anmeldung bis spätestens 30.09.16


Weitere Artikel zu diesem Thema

STICKS & STONES Job- & Karrieremesse
Neuauflage am 2. Juni 2018 in Berlin

Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz
Fallbeispiele und Anwendungshilfen

Drittes Geschlecht ist jetzt Gesetz
Urteil des Bundesverfassungsgerichts

Online-Test zur Familien­freund­lich­keit und betrieb­lichen För­derung einer partner­schaftlichen Arbeits­teilung. [zum Test]

audit berufundfamilie

Dr. Elisabeth Mantl ist seit 2005 zertifizierte Auditorin für das audit berufundfamilie, das eine familienbewusste Personalpolitik nachhaltig umzusetzen hilft. Weiterlesen →