Veranstaltungstipp

Geschlecht und Digitalisierung

Die Digitalisierung der Arbeitswelt enthält Chancen und Risiken für die Geschlechterverhältnisse.

Die Digitalisierung der Arbeitswelt enthält Chancen und Risiken für die Geschlechterverhältnisse.

Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung für die Geschlechterverhältnisse sind Thema der 3. Gender Studies Tagung des Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) und der Friedrich–Ebert–Stiftung, die am 22. September in Berlin stattfindet. Die Tagung setzt einen Kontrapunkt zur öffentlichen Debtatte. Denn in der Regel bleibt in der Diskussion über die Auswirkungen der Digitalisierung auf die Arbeitswelt der Aspekt Gender unberücksichtigt und damit Blind Spot.

Im Mittelpunkt der Tagung stehen Fragen, inwiefern neue Wirtschaftsformen die Geschlechterverhältnisse reproduzieren oder unter welchen Bedingungen sich Chancen eröffnen, Stereotypen zu durchbrechen und mehr Geschlechtergerechtigkeit zu erreichen. Besonders Augenmerk liegt auf Fragen der Lohngerechtigkeit. Denn, so unterstreichen die Veranstaltenden: Dass Lohnungerechtigkeit durch die Digitalisierung abnimmt, ist keinesfalls selbstverständlich. Studien belegen, dass die Lohnlücke beispielsweise in der Berliner Startup-Szene noch höher ausfällt.

Zudem soll auf der Tagung dafür sensibilisiert werden, dass durch die Digitalisierung nicht nur (männlich geprägte) Industriezweige betroffen sind – Stichwort: Industrie 4.0 –, sondern auch weiblich dominierte Branchen. Plattformen wie Helpling und andere verändern beispielsweise die Arbeitsverhältnisse im Bereich der haushaltsnahen Dienstleistungen.

Programm | PDF, 0,7 MB

Anmeldung hier oder per E-Mail an gendertagung-diw@fes.de.


Weitere Artikel zu diesem Thema

Frauenquote für Vorstände ist daFrauenquote für Vorstände ist da
Warum sie sinnvoll und hilfreich ist

Der Astronom und die HexeDer Astronom und die Hexe
Johannes Keplers Mutter vor Gericht

Wider alle KonventionWider alle Konvention
Das Leben der Lola Montez

Kommentare sind geschlossen.

Profitieren Sie von meinen Angeboten!


Bleiben Sie mit uns immer auf dem Laufenden.

Aktuelles
Online-Journal
Buchtips

Folgen Sie mir auf | |
Organisationsberatung & Prozessmoderation
Stehen bei Ihnen größere Veränderungs­prozesse an? Ich begleite Sie ziel­gerichtet, bedarfs­orientiert und passgenau.

so arbeite ich
audit berufundfamilie
Sie tun schon Einiges, um Ihre Mitarbeitenden bei der Vereinbarkeit zu entlasten … dann gehen Sie noch einen Schritt weiter und lassen sich als familienbewusster Arbeitgeber zertifizieren.

audit berufundfamilie
audit familiengerechte hochschule
Führungskräfteseminare & Workshops
Mit meinen maßgeschneiderten Workshops mache ich Ihre Führungskräfte fit für die Anforderungen einer flexiblen und diversen Arbeitswelt.

Führungskräfteseminare
Unsere Methodik
Coaching
Sie sind interessiert an individueller Weiterent­wicklung im Führungs­alltag? Dann unter­stütze ich Sie in Form von lösungs­fokussierten Gesprächen.

Coaching