Schlagwort-Archive: Chancengleichheit in der Wissenschaft

Chancengleichheit in der Wissenschaft

Gleiche Chancen in der Wissenschaft

Ein ausgewogenes Verhältnis der Geschlechter und die Vereinbarkeit von Familie und wissenschaftlicher Karriere sind elementare Bausteine für Chancengleichheit im Wissenschaftssystem. Sie trägt dazu bei, das Talent- und Innovationspotential an deutschen Hochschulen voll auszuschöpfen und den Wissenschaftsstandort Deutschland zu sichern. Doch gerade nach der Promotion verlassen viele Frauen die Wissenschaft.[i] Viele Forschungseinrichtungen haben das erkannt und wollen gegensteuern, um den Anteil

Verschlagwortet mit , , , , , |

Geschlecht, Macht, Arbeit

Wer sich einen schnellen Überblick über die aktuellen, arbeitgeberrelevanten Vereinbarkeits- und Gleichstellungsthemen verschaffen möchte, empfehlen wir das WZB-Themenheft “Wie die Geschlechter Macht und Arbeit verteilen”, das im September 2018 erschienen ist. Wie sie es hinbekommen solle, sich nicht als “der erste Fellow” vorstellen zu müssen, da es doch weder eine Übersetzung noch eine weibliche Form gibt, wundert sich einleitend WZB-Präsidentin

Verschlagwortet mit , , , , , , , |