Altersgemischte Teams

Buchtipp für Führungskräfte

Altersgemischte Teams sollten bewusst gemanaget werden.

Altersgemischte Teams sollten bewusst gemanaget werden.

Lohnt es sich für Arbeitgeber*innen wirklich, Vielfalt mit speziellen Maßnahmen zu managen? Bringt es die oft vorausgesagten Vorteile, leichteren Zugang zu neuen Märkten und Investitionsmitteln, mehr Kreativität, höhere Attraktivität auf dem Bewerbermarkt, wachsende Motivation und Bindung der Beschäftigten? Und wenn ja, was braucht ein erfolgreiches Diversity-Management? Welche Programme und Trainings sind zu empfehlen? Diesen Fragen gehen die Autoren von “Diversity Management” in aufschlussreicher und anschlaulicher Weise nach.

Das Buch gibt einen Überlick über den aktuellen Forschungsstand zu den Formen, Chancen und Herausforderungen von Vielfalt in sozialen Einheiten und stellt Typen, Ziele und Nutzen organisationaler Diversitiy-Programme vor. Eine der wichtigsten Schlussfolgerungen lautet, dass eine reine Alters- oder Geschlechterdurchmischung von Teams nicht automatisch die erhofften positiven Effekte auf Produktivität, Kreatitivität oder Innovation nach sich zieht. Sie bedarf eines spezifischen Managements und einer entsprechenden Schulung des Führungspersonals.

Wegge/Schmidts Ausführungen beginnen mit einer allgemeine Einführung in die Modelle des Diversity Managements und skizzieren neben den positiven Effekten auch die möglichen Stolpersteine, die sich grundsätzlich für heterogene Gruppen in der Zusammenarbeit und Interaktion ergeben können. Darauf aufbauend wenden sie sich ihrem Schwerpunktthema zu, der generationenübergreifenden Zusammenarbeit und Steuerung. Im Folgenden geben sie eine Reihe von Anregungen, um die emotionalen und kognitiven Konflikte, die in altersgemischen Teams möglicherweise auftreten können, erfolgreich aufzulösen. Sie stellen Maßnahmen in den Handlungsfeldern Altersdiskriminierung, Personalrektrutierung, Kompetenzaufbau und Arbeitsbedinungen vor und entwickeln ein Modell von altersgerechter Führung. Egal welche Maßnahmen vorgestellt werden, gemeinsam ist ihnen die Ausrichtung an Wertschätzung von Altersunterschieden, der Förderung eines positiven Teamklimas, dem Abbau von Altersvorurteilen und der Anerkennung der einzelnen Person in der jeweiligen Individualität.

Abschließend stellen die Autoren Schritt für Schritt Aufbau und Durchführung eines zweitägigen Trainings vor, das Führungskräfte ermächtigen soll, Altersheterogenität im Team als Ressource zu erkennen und zu nutzen. Dieser Praxisteil liefert darüber hinaus Übungsmaterial, Literaturempfehlungen, Formulierungsvorschläge und zahlreiche Anregungen zum Weiterdenken und Entwickeln.

Das Buch empfiehlt sich für Führungskräfte, Personalverantwortliche und Trainer*innen, die die Zusammenarbeit in altersheterogenen Teams bewusst fördern und managen wollen.

Schmidt, Klaus-Helmut und Jürgen Wegge (2015): Diversity Management: Generationenübergreifende Zusammenarbeit fördern (Praxis der Personalpsychologie), Göttingen: hogrefe.


Weitere Artikel zu diesem Thema

Partnerschaftliche Arbeitsteilung ermöglichenPartnerschaftliche Arbeitsteilung ermöglichen
Tipps für Arbeitgeber und Arbeitgeberinnen

Partnerschaftliche Arbeitsteilung IIPartnerschaftliche Arbeitsteilung II
Remote Café II: Rolle der Arbeitgeber

Fachtagung Beruf und PflegeFachtagung Beruf und Pflege
Konzepte für eine gute Vereinbarkeit im Fokus

Kommentare sind geschlossen.

Profitieren Sie von meinen Angeboten!


Bleiben Sie mit uns immer auf dem Laufenden.

Aktuelles
Online-Journal
Buchtips

Folgen Sie mir auf | |
Organisationsberatung & Prozessmoderation
Stehen bei Ihnen größere Veränderungs­prozesse an? Ich begleite Sie ziel­gerichtet, bedarfs­orientiert und passgenau.

so arbeite ich
audit berufundfamilie
Sie tun schon Einiges, um Ihre Mitarbeitenden bei der Vereinbarkeit zu entlasten … dann gehen Sie noch einen Schritt weiter und lassen sich als familienbewusster Arbeitgeber zertifizieren.

audit berufundfamilie
audit familiengerechte hochschule
Führungskräfteseminare & Workshops
Mit meinen maßgeschneiderten Workshops mache ich Ihre Führungskräfte fit für die Anforderungen einer flexiblen und diversen Arbeitswelt.

Führungskräfteseminare
Unsere Methodik
Coaching
Sie sind interessiert an individueller Weiterent­wicklung im Führungs­alltag? Dann unter­stütze ich Sie in Form von lösungs­fokussierten Gesprächen.

Coaching