Video zu “Arbeit & Geschlecht”

Wie wollen wir leben und arbeiten?

Die von Männern und von Frauen geleistete Arbeit unterscheidet sich auch im Jahr 2020 in vielerlei Hinsicht. Aber warum? Und vor allem wie wollen wir in Zukunft leben und (zusammen)arbeiten? Wie sich in der Corona-Pandemie zeigt, ist es dringender denn je, gute Antworten auf Fragen der Geschlechterungleichheit zu finden. Das kurze, aber informative Video der Universität Hamburg beschäftigt sich mit diesen und ähnlichen Fragen zum Thema Arbeit und Geschlecht.

Das Video beleuchtet einleitend kurz und nachvollziehbar, wie geschlechterspezifischer Arbeitsteilung entstanden ist. Vor allem aber geht das Video auf Strukturen ein, die auch heute noch dafür verantwortlich sind, dass Männer und Frauen noch immer ungleiche beruflichen Teilhabe- und Entwicklungschancen haben und etwa in klassischen Männerberufen das Lohnniveau sinkt, wenn mehr Frauen einen dieser Berufe ergreifen. Am Ende geht es um eine Frage, die sich in 10 Minuten zwar nicht beantworten lässt, aber des Pudels Kern trifft: Wie wollen wir in Zukunft leben und (zusammen)arbeiten?

Das Video setzt schöne Denkimpulse. Es ist wunderbar illustriert und bestens in Workshops und auf Lernplattformen zu Themen rund um „Arbeit und Geschlecht“ einsetzbar. Deshalb: einfach mal reinhören.

Entstanden ist das Video im Rahmen des Lehrprojektes „Flipped Gender“ und in Zusammenarbeit mit der Illustratorin Lena Hällmayer und dem Motion Designer Georg Krefeld. Das Lehrprojekt ‚Flipped Gender‘ bringt seit April 2019 in einem innovativen didaktischen Konzept digitale Wissensvermittlung und forschendes Lernen zusammen.

https://www.wiso.uni-hamburg.de/fachbereich-sozoek/professuren/peukert.html

oder

https://www.uni-hamburg.de/gleichstellung/aktuelles/2020-0717-soziologie-video-arbeit-und-geschlecht.html


Weitere Artikel zu diesem Thema

Partnerschaftliche Arbeitsteilung ermöglichenPartnerschaftliche Arbeitsteilung ermöglichen
Tipps für Arbeitgeber und Arbeitgeberinnen

Partnerschaftliche Arbeitsteilung IIPartnerschaftliche Arbeitsteilung II
Remote Café II: Rolle der Arbeitgeber

Fachtagung Beruf und PflegeFachtagung Beruf und Pflege
Konzepte für eine gute Vereinbarkeit im Fokus

Kommentare sind geschlossen.

Profitieren Sie von meinen Angeboten!


Bleiben Sie mit uns immer auf dem Laufenden.

Aktuelles
Online-Journal
Buchtips

Folgen Sie mir auf | |
Organisationsberatung & Prozessmoderation
Stehen bei Ihnen größere Veränderungs­prozesse an? Ich begleite Sie ziel­gerichtet, bedarfs­orientiert und passgenau.

so arbeite ich
audit berufundfamilie
Sie tun schon Einiges, um Ihre Mitarbeitenden bei der Vereinbarkeit zu entlasten … dann gehen Sie noch einen Schritt weiter und lassen sich als familienbewusster Arbeitgeber zertifizieren.

audit berufundfamilie
audit familiengerechte hochschule
Führungskräfteseminare & Workshops
Mit meinen maßgeschneiderten Workshops mache ich Ihre Führungskräfte fit für die Anforderungen einer flexiblen und diversen Arbeitswelt.

Führungskräfteseminare
Unsere Methodik
Coaching
Sie sind interessiert an individueller Weiterent­wicklung im Führungs­alltag? Dann unter­stütze ich Sie in Form von lösungs­fokussierten Gesprächen.

Coaching