Frauen gehen eigene Wege

Buchtipp zum Frauentag mit vielen Praxistipps

“Karriere und Erfolg müssen neu definiert werden! Spitzenfrauen machen es vor. Sie gehen Karrierewege, die noch vor wenigen Jahren nicht denkbar gewesen sind.” Davon ist Professorin Manuela Rousseau überzeugt!

Mein Buchtipp zum Frauentag handelt davon, wie diese Wege aussehen und was Frauen auf ihren ganz eigenen Wegen unterstützt kann, damit immer mehr Frauen Führungsrollen übernehmen und mehr Geschlechtergerechtigkeit erreicht wird. Um sich durchzusetzen und sichtbar zu machen, braucht es manchmal klare Praxistipps dazu, wie in schwierigen Situationen produktiv gehandelt werden kann.

Die 2020 erschienene Studie der Bertelsmann Stiftung lässt erfahrene Frauen zu Hürden und Gelingensfaktoren auf ihrem Karriereweg zu Wort kommen und spricht Handlungsempfehlungen für einen Kulturwandel aus. Die Expert*innen sind sich einig, dass es einer Systemveränderung bedarf und dass Vielfalt die Basis der Veränderung ist. Dabei appellieren Sie gleichermaßen an die Frauen als auch an die Vorstände und Führungskräfte. Frauen sollen sich stärker zeigen, ihre Wünsche äußern und selbstbewusster einen Kulturwandel einfordern. Vorstände sollen die kulturelle Transformation zur Chefsache erklären und mit ihren Führungskräften Vorbilder sein.

Unter Praxistools finden sich praktische Hinweise und Ideen für Frauen in jeder beruflichen Situation, gefolgt von Praxistipps für Führungskräfte, die kurz und prägnant aufzeigen, mithilfe welcher Schritte sich die Arbeitswelt für Frauen verändern kann. Mit zielführenden Tipps und Empfehlungen wird hier ein produktiver Weg aufgezeigt, sich Schritt für Schritt in die richtige Richtung weiterzuentwickeln.

Konkret können Frauen beispielsweise erfahren, wie sie verdeckte Rollenklischees in Gesprächen kreativ aushebeln und Führungskräfte die Likeability-Falle meiden können oder wie Frauen gezielt ihre Soft Skills einsetzen und Führungskräfte diese als unverzichtbar für agile Arbeitswelten aufwerten können.

Die Publikation beruht auf Erkenntnissen aus zehn Jahren Forschung, einer gemeinsamen Interviewstudie mit der Universität Koblenz-Landau zu Rollenbildern und Karrierechancen von Frauen und einer Round-Table-Diskussion mit 19 Frauen in Führungspositionen aus Wirtschaft und Politik.

Bertelsmann Stiftung (Hrsg.) (2020): Frauen gehen eigene Wege. Neue Rollen und Karrieren für zukunftsfähige Organisationen. Ergebnispublikation einer Expertinnenrunde unter Einbeziehung der Interviewstudie „Die Rollen der Frau – Rollenvorstellungen und Karriereentscheidungen“. Bielefeld.

Die Studie ist auch online abrufbar. https://www.bertelsmann-stiftung.de/fileadmin/files/user_upload/Rollenerwartungen_V25_K.pdf


Weitere Artikel zu diesem Thema

Vereinbarkeit stärkt!Vereinbarkeit stärkt!
Unternehmen bekennen sich beim Digitalen Forum zur Erklärung „Vereinbarkeit stärkt“

Partnerschaftliche Arbeitsteilung ermöglichenPartnerschaftliche Arbeitsteilung ermöglichen
Tipps für Arbeitgeber und Arbeitgeberinnen

Partnerschaftliche Arbeitsteilung IIPartnerschaftliche Arbeitsteilung II
Remote Café II: Rolle der Arbeitgeber

Kommentare sind geschlossen.

Profitieren Sie von meinen Angeboten!


Bleiben Sie mit uns immer auf dem Laufenden.

Aktuelles
Online-Journal
Buchtips

Folgen Sie mir auf | |
Organisationsberatung & Prozessmoderation
Stehen bei Ihnen größere Veränderungs­prozesse an? Ich begleite Sie ziel­gerichtet, bedarfs­orientiert und passgenau.

so arbeite ich
audit berufundfamilie
Sie tun schon Einiges, um Ihre Mitarbeitenden bei der Vereinbarkeit zu entlasten … dann gehen Sie noch einen Schritt weiter und lassen sich als familienbewusster Arbeitgeber zertifizieren.

audit berufundfamilie
audit familiengerechte hochschule
Führungskräfteseminare & Workshops
Mit meinen maßgeschneiderten Workshops mache ich Ihre Führungskräfte fit für die Anforderungen einer flexiblen und diversen Arbeitswelt.

Führungskräfteseminare
Unsere Methodik
Coaching
Sie sind interessiert an individueller Weiterent­wicklung im Führungs­alltag? Dann unter­stütze ich Sie in Form von lösungs­fokussierten Gesprächen.

Coaching