Veranstaltungstipp
Equal Pay Day am 19. März 2016 in Berlin

indexDer Equal Pay Day (EPD) markiert symbolisch den Entgeltunterschied zwischen Frauen und Männern, der laut Statistischem Bundesamt aktuell rund 22 Prozent in Deutschland beträgt. Umgerechnet ergeben sich daraus 79 Tage, die Frauen zum Jahresanfang umsonst arbeiten müssen: 21,6 Prozent von 365 Tagen = 79 Tage. Der nächste Equal Pay Day findet am 19. März 2016 statt.

Das Schwerpunktthema des EPD 2016 lautet „Berufe mit Zukunft“. Unter dem Motto „Was ist meine Arbeit wert?“ dreht sich die Kampagne um die Aufwertung von frauentypischen Berufen. Ziel ist es, mögliche Wege und positive Konsequenzen der Entgeltgleichheit für Unternehmen, Volkswirtschaft und die Gesellschaft darzustellen.

Experten von heute für eine faire Arbeitswelt von morgen!
Zum ersten Mal startet der Business and Professional Women (BPW) Germany e.V. einen Call for Papers und freut sich auf überraschende und innovative, wissenschaftliche oder humorvolle Beiträge!

Reichen Sie ihr Paper ein!
Equal Pay beschäftigt inzwischen nicht mehr nur Frauen. Wissenschaftler, Journalistinnen, Verbände, Sozialpartner, Personalverantwortliche, Väter, Studierende und alle anderen, die sich an der Ausgestaltung der Kampagne beteiligen möchten, sind eingeladen, ihre Beiträge bis zum 1. Oktober 2015 einzureichen. Die ausgewählten Artikel können im gedruckten EPD Journal, digitalen Publikationen, auf der EPD Webseite (www.equalpayday.de) und im Equal Pay Wiki (www.equalpay.wiki) erscheinen.

Mehr unter: www.equalpayday.de/call-for-papers

PDF Call_for_Papers
PDF Schwerpunktthema + Foren


Weitere Artikel zu diesem Thema

Vereinbarkeit stärkt!Vereinbarkeit stärkt!
Unternehmen bekennen sich beim Digitalen Forum zur Erklärung „Vereinbarkeit stärkt“

Partnerschaftliche Arbeitsteilung ermöglichenPartnerschaftliche Arbeitsteilung ermöglichen
Tipps für Arbeitgeber und Arbeitgeberinnen

Partnerschaftliche Arbeitsteilung IIPartnerschaftliche Arbeitsteilung II
Remote Café II: Rolle der Arbeitgeber

Kommentare sind geschlossen.

Profitieren Sie von meinen Angeboten!


Bleiben Sie mit uns immer auf dem Laufenden.

Aktuelles
Online-Journal
Buchtips

Folgen Sie mir auf | |
Organisationsberatung & Prozessmoderation
Stehen bei Ihnen größere Veränderungs­prozesse an? Ich begleite Sie ziel­gerichtet, bedarfs­orientiert und passgenau.

so arbeite ich
audit berufundfamilie
Sie tun schon Einiges, um Ihre Mitarbeitenden bei der Vereinbarkeit zu entlasten … dann gehen Sie noch einen Schritt weiter und lassen sich als familienbewusster Arbeitgeber zertifizieren.

audit berufundfamilie
audit familiengerechte hochschule
Führungskräfteseminare & Workshops
Mit meinen maßgeschneiderten Workshops mache ich Ihre Führungskräfte fit für die Anforderungen einer flexiblen und diversen Arbeitswelt.

Führungskräfteseminare
Unsere Methodik
Coaching
Sie sind interessiert an individueller Weiterent­wicklung im Führungs­alltag? Dann unter­stütze ich Sie in Form von lösungs­fokussierten Gesprächen.

Coaching