Novellierung des Bundesgleichstellungsgesetz

Online-Journal vom 13. Februar 2015

Online-Journal vom 13. Februar 2015

Guten Tag,

am 19. Februar protestieren Gleichstellungsbeauftragte gegen die geplante Novellierung des Bundesgleichstellungsgesetzes. Wir möchten in diesem Online-Journal klären, was sich hinter der Kritik versteckt und wie die geplanten Schritte geschlechterpolitisch zu verorten sind. Hierzu führten wir ein Interview mit Arn Sauer, wissenschaftlicher Mitarbeiter für Gender Mainstreaming der Gleichstellungsbeauftragten des Umweltbundesamtes.

Zum Thema Frauenquote stellen wir Ihnen unser neues Angebot toolbox frauenquote vor. Unter dem Motto “Damit kein Stuhl leer bleibt …” unterstützen wir Unternehmen darin, ihre realistische Frauenquote zu entwickeln und umzusetzen.

Nicht nur Viel-Fahrer/innen unter Ihnen möchten wir ein Hörbuch empfehlen: ein Wegweiser zur Chancengleichheit für Führungskräfte.

Das Gorki-Theater in Berlin beschäftigt sich in einem neuen Projekt mit dem Thema Gender. Es verspricht ein spannendes Projekt zu werden, an dem das Kompetenzbüro selbst teilnehmen und in den folgenden Wochen immer wieder berichten wird.Herzliche Grüße,

Ihre Elisabeth Mantl


Protestveranstaltung von Gleichstellungsbeauftragten gegen die Novellierung des BGleiG am 19. Februar 2015

Für den 19.2. lädt der Arbeitskreis der Gleichstellungsbeauftragten Berlin zu einer Versammlung gegen die geplante Novellierung des Bundesgleichstellungsgesetzes (BGleiG) am Brandenburger Tor von 15:00 bis 17:00 Uhr ein. Die öffentliche Diskussion um die Gesetzgebung zur Frauenquote fokussierte bislang vor allem auf die Maßnahmen in der Privatwirtschaft. Das geplante Gesetz für die gleichberechtigte Teilhabe von Frauen und Männern an Führungspositionen will auch dazu beitragen, den Frauenanteil auf Führungsebene im öffentlichen Dienst zu erhöhen und strebt im Entwurf deshalb im Artikel 2 eine Novellierung des Bundesgleichstellungsgesetzes an. Weiterlesen →

Interview zur geplanten Novellierung des Bundesgleichstellungsgesetzes

Der Arbeitskreis der Gleichstellungsbeauftragten Berlin ruft zu einem Verzicht auf die Novellierung des BGleiG in der jetzt vorliegenden Form auf. Sie enthalte, so die einhellige Einschätzung, gravierende Verschlechterungen. Das Kompetenzbüro führte ein Interview mit Arn Sauer, wissenschaftlicher Mitarbeiter für Gender Mainstreaming der Gleichstellungsbeauftragten des Umweltbundesamtes. Weiterlesen →

toolbox frauenquote -damit kein Stuhl leer bleibt!

Das Kompetenzbüro bietet Unterstützung zum Thema Frauenquote: Schulung und Kompetenzaufbau, Evaluierung, Aktionsplan, Ermittlung einer realistischen Frauenquote für mittelständische Unternehmen Weiterlesen →

Hörtipp: (Ver)Führung zur Chancengleichheit. Ein Wegweiser für Führungskräfte

Dr. Cornelia Edding und Jochen Geppert coachen, trainieren und beraten seit Jahren Führungskräfte und verantworten die Inhalte dieser CD. Mit diesem Hörbuch stellen sie ihre Erfahrungen einem breiten Publikum zur Verfügung und liefern Denkanstöße und praktische Vorschläge, um Führungskräfte darin zu unterstützen, weibliche Talente zu erkennen und mehr Frauen in verantwortungsvollere Positionen zu bringen. Weiterlesen →

Maxim Gorki Theater: Gender & I

Bei Gorki X begegnen sich die „Generation Y“ und die „ Alt-68er“: Perspektiven, Vorstellungen und Lebensentwürfe verschiedener Generationen treffen aufeinander, durchleuchten und hinterfragen sich um gemeinsam an einer Umsetzung auf der Bühne zu arbeiten. Es verspricht ein spannendes Projekt zu werden, an dem das Kompetenzbüro selbst teilnehmen und in den folgenden Wochen immer wieder berichten wird. Weiterlesen →

Kommentare sind geschlossen.

Profitieren Sie von meinen Angeboten!


Bleiben Sie mit uns immer auf dem Laufenden.

Aktuelles
Online-Journal
Buchtips

Folgen Sie mir auf | |
Organisationsberatung & Prozessmoderation
Stehen bei Ihnen größere Veränderungs­prozesse an? Ich begleite Sie ziel­gerichtet, bedarfs­orientiert und passgenau.

so arbeite ich
audit berufundfamilie
Sie tun schon Einiges, um Ihre Mitarbeitenden bei der Vereinbarkeit zu entlasten … dann gehen Sie noch einen Schritt weiter und lassen sich als familienbewusster Arbeitgeber zertifizieren.

audit berufundfamilie
audit familiengerechte hochschule
Führungskräfteseminare & Workshops
Mit meinen maßgeschneiderten Workshops mache ich Ihre Führungskräfte fit für die Anforderungen einer flexiblen und diversen Arbeitswelt.

Führungskräfteseminare
Unsere Methodik
Coaching
Sie sind interessiert an individueller Weiterent­wicklung im Führungs­alltag? Dann unter­stütze ich Sie in Form von lösungs­fokussierten Gesprächen.

Coaching